Homberg bringt´s

Homberg bringt´s: Unser Lieferservice

Der Homberger Wochenmarkt bietet zukünftig zusätzlich einen Lieferdienst der Lebensmittel und Einkäufe bis vor die eigene Haustür bringt an. Der Lieferdienst beschränkt sich allerdings aus organisatorischen Gründen nur auf die Auslieferung in der Kernstadt und den Stadtteilen: Natürlich wird hierzu ein E-Lastenrad oder ein CarSharing-Fahrzeug von Regio.Mobil genutzt.

Die Kunden können die Einkäufe während des Marktes an einem gekennzeichneten Marktstand abgeben und dann weitere Erledigungen machen. Ein Kurierdienst bringt die Einkäufe ab 18:00 Uhr kostenfrei zu den Kunden nach Hause.

Bestell- und Lieferservice der Wochenmarktkiste nach Corona

In Kooperation mit einem regionalen Biohof wird es wohl auch wieder zusätzlich einen besonderen Bestell- und Lieferservice geben. Für diejenigen, die nicht zum Wochenmarkt kommen können, gibt es die Möglichkeit eine „Frische Kiste“ zu bestellen. Diese wird jeweils während des Wochenmarktes kostenfrei zu den Bestellern gebracht. In den Kisten befinden sich regionales Obst und Gemüse im Wert von 25,00 €.

Die Bestellung kann nach Corona per E-Mail erfolgen. Das Bestellformular wird rechts zur Verfügung gestellt. Das ausgefüllte Formular muss dann an

geschickt werden. Die Bestellung sollte spätestens vier Tage vor dem ersten Wunschtermin eingegangen sein.

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Die Zahlung sollte direkt nach Bestellaufgabe angewiesen werden. Eine Lieferung wird nur nach Zahlungseingang gewährleistet. Einzelheiten dazu befinden sich auf dem Bestellformular. Die Bestellung wird während des Wochenmarktes ab 18:00 Uhr kostenfrei zu den Kunden nach Hause geliefert.