Sportkoordinator

Förderung der ehrenamtlichen Tätigkeit im Sport


Die Stadtverwaltung Homberg stellt ihren Mitarbeiter zur „Förderung der ehrenamtlichen Tätigkeit im Sport“ (SKO) vor. Herr Friedhelm Haas ist seit dem 01.10.2019 bei der Stadt Homberg (Efze) angestellt und soll das Bindeglied zwischen der Stadtverwaltung Homberg und den Vereinen / Schulen / Kindertagesstätten sowie im kommerziellen Bereich in Sachen Bewegung und Sport sein.


Tätigkeiten Sportkoordinator / Aufgaben

  • Der Sportkoordinator ist Ansprechpartner für die kommunale Bewegungs- und Sportförderung.
  • Unterstützung aller ehrenamtlich im Sportbereich tätigen Akteure im Stadtgebiet
  • SKO koordiniert die Zusammenarbeit der im Bewegungs- und Sportbereich tätigen Partner und deren Angebote; ist Ansprechperson für Bevölkerung, Vereine, Schulen und kommerzieller Partner im Stadtgebiet
  • SKO / Zusammenführung von Strukturen im Vereinssport und den Schulen
  • SKO kommuniziert gezielt über die Angebote von Bewegung und Sport im Stadtgebiet und Erarbeiten eines Konzeptes zur Entwicklung des Sportangebotes für alle Generationen.
  • Sportstätten und Bewegungsräume, Bäder im Stadtgebiet

Ziele

  • Bestandsaufnahme Vereine, Schule, Kindergarten, Kindertagesstätten – mit dem Ziel Sportentwicklung im Stadtgebiet Homberg
  • Unterstützung der ehrenamtlich Tätigen in Vereinen oder Schulen
  • Mit dem Ziel Fördermaßnahmen auszuschöpfen
  • Unterstützung und Neugewinnung von Mitarbeitern, Freiwilligen und ehrenamtlich Tätigen.
  • Schaffung der Voraussetzungen zur Beschäftigung von FSJ`lern im Bereich Sport.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.