Breitbandausbau

Breitbandausbau in Homberg (Efze)

Es ist insbesondere für den ländlichen Raum wichtig, dass die digitale Infrastruktur ausgebaut wird. Schnelle Datenleitungen für Unternehmen, die deutschlandweit und weltweit agieren und vernetzt sind, sind für Firmen überlebenswichtig. Der schnelle Austausch zwischen Institutionen, Vereinen, Verbänden, Handel und Privatpersonen ist auch nach Corona künftig entscheidend, um soziale und wirtschaftliche Netzwerke zu erhalten, neu auszubauen oder zu verbessern. Deshalb unterstützt die Stadt Homberg (Efze) den Glasfaserausbau eines jeden Telekommunikationsanbieters als Technologie der Zukunft, damit das neue Kommunikationsnetz im Homberger Stadtgebiet installiert werden kann.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Weitere Informationen zum Glasfaserausbau der Deutschen Telekom erhalten Sie in der Digitalen Bürgerinformationsveranstaltung:
ACHTUNG: Terminänderung beachten!
Am 22.06.2022, ab 19:00 Uhr unter
www.telekom.de/glasfaser-events