Kommunalwahl in Homberg (Efze)

Bei den allgemeinen Kommunalwahlen am 14. März 2021 wurden in Homberg (Efze) die Vertreter*innen für die Stadtverordnetenversammlung sowie die Mitglieder der 20 Ortsbeiräte gewählt. Gleichzeitig fand die Wahl des/der Landrats/Landrätin und des Kreistags statt. Die Wahlperiode dauert fünf Jahre. Im Folgenden finden Sie nähere Informationen zu den Ergebnissen der Wahl und ein Archiv zur Wahlorganisation in Homberg.


Archiv

Allgemeine Informationen

Zugelassene Wahlvorschläge

Rechtsgrundlagen

Danke

Herzlich
Danke sagen,

möchten wir allen Wahlhelfer*innen und städtischen Mitarbeiter*innen,
die die Durchführung der Kommunalwahlen am 14. März 2021 durch ihren Einsatz möglich gemacht haben.

Die reibungslose, sorgfältige und erfolgreiche Durchführung von Wahlen hängt zu einem Großteil vom Einsatz der zahlreichen ehrenamtlichen Helfer*innen ab, die bereit sind, hierfür ihre Freizeit einzusetzen.

Die Wahlhelfer*innen haben durch ihre gute, gewissenhafte und engagierte Arbeit einen wichtigen Baustein zur politischen Willensbildung in den Ortsteilen, der Stadt Homberg (Efze) und im Schwalm-Eder-Kreis beigetragen.

Für diesen Einsatz bedanken wir uns bei Ihnen im Namen der Stadt Homberg (Efze) und der gesamten Bürgerschaft.

Ihre Mithilfe ist wichtig für das Funktionieren unserer Demokratie.

Dr. Nico Ritz                                   Johannes Maiwald
Bürgermeister                                 Gemeidewahlleiter