Seniorenwohn-und Pflegeheime

Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen

1
true

AWO Altenzentrum Homberg

Das AWO-Altenzentrum Homberg entstand durch Um- und Neubau auf den Grundrissen des ehemaligen städtischen Altenheimes. Die Architektur des neuen Hauses verbindet historische Gebäudesubstanz und Neubauten zu einer gelungenen Einheit nach modernen baulichen Standards. Schon von außen vermittelt das Haus einen außergewöhnlichen Wohncharakter. Das Haus ist umfassend auf die Betreuung pflegebedürftiger Menschen ausgerichtet und entsprechend behindertenfreundlich und rollstuhlgerecht gestaltet.Zur Anlage gehört eine beschützte Gartenanlage, deren Gestaltung auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz ausgerichtet ist. Gemütliche Wohnküchen, eine Terrasse und Balkone steigern die Aufenthaltsmöglichkeiten und Wohnqualität.
Das Haus liegt im historisch geprägten Stadtteil Freiheit mit Nähe zum Stadtkern. Es bietet eine spezielle Betreuung von Menschen mit Demenz, stationäre Pflege, Biografiearbeit und Freiwilligenarbeit ergänzen die professionelle Arbeit, um zusätzliche Impulse in den Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner zu bringen.

AWO Altenzentrum Homberg
Einrichtungsleitung: Frau Esther Wagner
Hospitalstraße 4
34576 Homberg (Efze)

Telefon: 0568193606-0
Fax: 0568193606-699
E-Mail: info26@awo-nordhessen.demp-sicherheit26@awo-nordhessen.de
Internet: https://www.awo-nordhessen.de/senioren/pflegeheime/homberg.html

Caritas Altenpflegeheim St. Marien

Das Altenpflegeheim St.Marien blickt auf eine längere Geschichte zurück. Das im Jahre 1899 errichtete Missionshaus wurde bereits 1958 durch einen Erweiterungsbau zum Altenheim umfunktioniert. 1983 erfolgte in Form eines weiteren Umbaus die Erweiterung zum Alten- und Pflegeheim. Bis Ende 1999 befand sich die Einrichtung St. Marien in Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde Homberg, bevor am 01. Januar 2000 der Caritasverband der Diözese Fulda die Betriebsträgerschaft übernahm.
In den Jahren 2004 und 2005 hat das Caritas Altenpflegeheim St. Marien in Homberg (Efze) dann durch einen neuen Gebäudetrakt und die Komplettsanierung des Altbaus ein völlig neues Gesicht bekommen. An der Aufgabenstellung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat dies nichts geändert: Schon immer stand der Mensch im Mittelpunkt ihres Handelns. Das christliche Gebot der Nächstenliebe ist dabei bestimmend für die Gestaltung der Arbeit. Diese Tradition verknüpfen das Team mit den Prinzipien einer zeitgemäßen, professionellen Pflege, deren Ziel stets die individuelle Zufriedenheit ihrer Bewohner ist.
Die Seniorinnen und Senioren leben als Bewohner des Altenpflegeheims an einem zentrumsnahen Standort in einem modernen Gebäude, das allen modernen Ansprüchen an eine stationäre Pflegeeinrichtung entspricht.
Vom Altenpflegeheim St. Marien aus und gleichermaßen aus der benachbarten Wohnanlage Moritz-Weinrich-Haus ins Zentrum der Kreisstadt Homberg mit seinen Geschäften sind es nur wenige Minuten Fußweg.

Altenpflegeheim St. Marien
Einrichtungsleitung: Frau Bozena Perek
Ziegenhainer Straße 20
34576 Homberg/Efze

Telefon: 056819938 - 0
Fax  056819938 -16
Internet: http://www.st-marien-homberg.de/kontakt

Senioren Residenz Papillon

Die Senioren Residenz Papillon liegt in Homberg (Efze) auf einem Hügel und bietet einen herrlichen Ausblick über die Stadt und den Fernwald.Diese Einrichtung bietet:
Persönliche Betreuung in sttionärer Pflege, ein Panorama-Restaurant im fünften Stock mit herrlichem Blick über Homberg (Efze). Es ist öffentlich – jeder, der gut essen möchte, ist dem Team herzlich willkommen. Die Pflegestation gibt die Sicherheit, auch dann in der Senioren Residenz bleiben zu können, wenn ein Bewohner mehr Betreuung benötigt. Eine ambulante Pflege des Pflegeteams Papillon GmbH – Krankenpflege Sonnenschein bietet kleine Hilfen im Alltag an oder umfassende medizinisch-pflegerische Versorgung.

Senioren Residenz Papillon GmbH
Einrichtungsleitung: Stefan und Petra Burkard
Melsunger Str. 12
34576 Homberg (Efze)

Telefon: 0568193694-0
E-Mail: info@srphomberg.de
Rezeption: 0568193694-0
Verwaltung: 0568193694-22
Ambulanter Pflegedienst: 056815310
Internet: https://www.senioren-residenz-papillon.de