Fachwerk vom Feinsten

Fachwerk vom Feinsten

Homberg gilt als das Fachwerkkleinod Hessens und ist wahrscheinlich eines der schönsten Fachwerkstädtchen in Deutschland. Denn ein solch geschlossenes und gut erhaltenes Fachwerkensemble in der Homberger Altstadt findet man selten. Fachwerk vom Feinsten! Es bildet die Kulisse für den Homberger Wochenmarkt oder eines der zahlreichen Feste. Die Homberger Fachwerkhäuser sind jedoch mehr als nur „Kulisse“. Sie sind Zeugen einer bewegten Geschichte und des Lebens früherer Generationen. Diese Fachwerkhäuser verbinden noch heute all diejenigen, die ein Herz für diese natürliche Bauweise haben und in ihnen leben.

Als unser Gast können Sie diese ganz spezielle Fachwerk-Atmosphäre auf sich wirken lassen und einzelne Gebäude zu besonderen Anlässen oder bei einer Stadtführung besichtigen. Sie erhalten einen Einblick, wie die Menschen damals gelebt haben (Heimatmuseum) und wie sie heute genutzt werden. Vielleicht verlieren Sie ja auch Ihr Herz an das Fachwerk, fühlen sich dieser speziellen Interessengemeinschaft verbunden und gewinnen eine neue Leidenschaft! Homberg ist Mitglied in der Deutschen Fachwerkstraße.






Keine Ergebnisse gefunden.

Fachwerk-Führung

Eine spezielle Führung der Stadtführerzunft „Fachwerk und Kirchen in Homberg (Efze)“, der Besuch des Heimat-Museums gleich nebenan, alles das lässt die Geschichte der Stadt wieder lebendig werden.

Planen Sie Ihre persönliche Stadtführung im Voraus.

Fachwerk-, Stadt-, Turm- und Burgführungen mit Voranmeldung (auch Gruppen) können nach Absprache an jedem Tag stattfinden. Die Gebühr ist abhängig von der Anzahl der Gruppenmitglieder, der Dauer und dem Führungsumfang.

Wir beraten Sie gerne in der Tourist-Information Homberg (Efze)


Keine Ergebnisse gefunden.