Ein Dankeschön für ehrenamtliches Engagement

Ein Zeichen des Dankes und der Wertschätzung für alle, die sich in besonderer Weise für unsere Gemeinschaft einsetzen - das ist die Ehrenamts-Card. Die Hesssiche Landesregierung bietet die E-Card gemeinsam mit den Landkreisen und Städten an. Durch dieses Anerkennungsinstrument erhalten inzwischen tausende Menschen die Möglichkeit, landesweit über 1.800 Vergünstigungen beim Besuch von öffentlichen und privaten Einrichtungen und Veranstaltungen in Anspruch zu nehmen. Sportclubs, Kinos, Museen, Freizeitparks, der Einzelhandel und viele mehr machen mit, wenn es darum geht, den Einsatz der ehrenamtlich Engagierten zu honorieren.

Die Kreisstadt Homberg (Efze) gewährt Inhabern einer Ehrenamts-Card eine 50-prozentige Ermäßigung beim Eintrittspreis des Schwimmbades und Kulturvereine Ermäßigungen beim Besuch von Kulturveranstaltungen.

Sind Sie auch ehrenamtlich aktiv und möchten gerne eine Ehrenamts-Card beantragen? Lesen Sie rechts, wer eine E-Card erhalten kann und wie man die Karte beantragt.

Die Ehrenamtssuchmaschine Hessen vermittelt ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtlich Engagierte haben die Möglichkeit, ganz gezielt nach bestimmten Tätigkeitsbereichen zu suchen, den Ort der Tätigkeit einzugrenzen und so mit wenigen Mausklicks ein für sie passendes Ehrenamt zu finden. Darüber hinaus bietet die Ehrenamtssuchmaschine eine Spendenbörse und ermöglicht Vereinen und Initiativen, sich zu präsentieren und um freiwillige Helfer zu werben.

Foto: e-card copyright Land Hessen