Veranstaltungshighlights

Homberger Highlights

Begrüßen Sie mit uns die warme Jahreszeit mit einer besonderen Veranstaltung im Homberger Efze-Park. Lassen Sie den Funken überspringen beim Lichterfest auf den Efzewiesen (im zweijährigen Wechsel mit dem Altstadtfest). Oder kommen Sie zum Genießen nach Homberg: Streetfood und erlesene Weine erwarten Sie. Feurige musikalische Unterhaltung oder ein Spaß für die ganze Familie am Familientag gehören ebenfalls zu den Homberger Highlights, wie auch die romantische und besinnliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit dem Anzünden der Burgkerze und dem Homberger Clobesmarkt auf dem Marktplatz. Interessiert? Dann erfahren Sie hier mehr über unsere Veranstaltungshighlights für das Jahr 2021.

1
true

Homberger Ostermarkt

Wegen der anhaltenden Corona Pandemie musste der Ostermarkt, der am 14. März 2021 stattfinden sollte, leider abgesagt werden. Ein Markt zu Ostern hat in Homberg eine lange Tradition. Sie lebt 2022 wieder fort und wird dann mit dem Ostermarkt und einem verkaufsoffenen Sonntag gefeiert. Wir freuen uns auf Sie!

Lichterfest

Die Idee zum Homberger LICHTERFEST wurde im Verein Homberg Events geboren und ein unvergleichlicher Platz schnell gefunden – die Efzewiesen. Unsere Hoffnung, dass das Lichterfest vom Freitag, dem 11. Juni bis Sonntag, 13. Juni 2021 dort stattfinden kann, wurde wegen Corona leider nicht erfüllt. Es fällt aus. Drei Tage volle Party-Power mit Ausstellern aus nah und fern, leckeren Spezialitäten, Fahrgeschäften für Groß und Klein, jeder Menge toller Musik und ganz vielen Überraschungen. Auf der Naturbühne spielen namenhafte Bands der Region. Es gibt einen Biergarten. Die Homberger Geschäfte haben in der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr an diesem Sonntag geöffnet.  Foto: Peter Zerhau

Street Food Festival fällt 2021 aus!

Seien Sie herzlich Willkommen zum Streetfood Festival Homberg (Efze). Das Streetfood Festival findet im nächsten Jahr 2022 auf dem Homberger Marktplatz statt. Die Geschäfte haben dann in der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Das Street Food Festival lädt ein zum Schlemmen und Verweilen. Ein Fest ganz im Zeichen des internationalen kulinarischen Genusses von Slow-Food und im Sinne der Cittaslow-Stadt Homberg. Egal ob Food Truck, Küchenchef oder passionierter Hobby-Koch – hier kommen alle zusammen, die am Herd etwas Besonderes zu bieten haben.

1
true

Weinfest Homberg fällt 2021 aus!

Der Stadtpark Alter Friedhof verwandelt sich erst 2022 wegen Corona in ein Weindorf. Am ersten Wochenende im August steht Homberg dann wieder ganz im Zeichen des Weins und der Stadtpark ist für drei Tage ein regelrechtes Volksfest. Die Öffnungszeiten sind: Freitag ab 18:30 Uhr; Samstag ab 18:00 Uhr und Sonntag ab 12:00 Uhr. Das Weinfest lockt Jahr für Jahr Tausende Besucher in die Reformationsstadt. Kulinarische Spezialitäten und viel Musik sorgen für gute Laune! Seien Sie dabei!

Lagerfeuerkonzert verlegt!

Das Lagerfeuerkonzert 2021 findet erst 2022 statt.  Weitere Infos folgen zeitnah.

Euer Stadtmarketing-Team.

Parkbank-Konzerte

Die im vergangenen Jahr so erfolgreich gelaufenen Parkbank-Konzerte finden in diesem Sommer vom 07. bis 29. August 2021 im Stadtpark Alter Friedhof statt. Sie sind ein coronakonformer Ersatz für die anderen Veranstaltungsformate, die leider ausfallen müssen.

Mehr lesen
1
true

Familientag wird auf 2022 verlegt

Die Veranstaltungsreihe “Sommer im Park” verlegt das attraktive Event für die ganze Familie auf das nächste Jahr. Der Termin wird zeitnah bekanntgegeben.

Dann lädt der Stadtmarketingverein zum Familientag mit Radspaß in den Stadtpark ein. Die kleine Bühne wird wieder Theaterspiel vom feinsten aufführen. Anschließend ist ein großes, gemeinsames Mittagessen in Buffetform inklusive Picknick mit allen, teilnehmenden Familien geplant. Homberger Vereine, sowie die Feuerwehr, das THW und die örtlichen Kindertagesstätten sorgen für eine schöne familiäre Atmosphäre. Es wird ein schönes Rahmenprogramm für alle Kinder geboten. Dieses Jahr wird zum zweiten Mal der Radspaß mit einbezogen. Es wird eine eigene Rundtour zwischen den Orten Homberg-Borken-Frielendorf geben. Eine Radspaß-Stempelstelle wird im Stadtpark eingerichtet und ein Info-Stand zum Thema E-Mobilität. Der Eintritt ist frei. Weitere Stempelstationen liegen in Frielendorf am Wellness-Paradies und in Borken am Hessischen Braunkohle- und Bergbaumuseum im Außenberich des Themenparks.

Homberger Herbstmarkt

Der Homberger Herbstmarkt findet leider in diesem Jahr aus organisatorischen Gründen nicht statt. Der Stadtmarketingverein freut sich schon auf das nächste Jahr und Ihren Besuch. Der Termin wird dann zeitnah bekanntgegeben.

Homberger Wochenmarkt

Eine gute Nachricht für die Grundversorgung unserer Bürgerinnen und Bürger: der Homberger Wochenmarkt findet jeden Donnerstag bis Ende Oktober in der Zeit von 16-19 Uhr auf dem Homberger Marktplatz statt.

Aktuelle Informationen finden Sie hier.

1
true

Anzünden der Burgkerze

Kein Laternenumzug zur Burgbergkerze  
Auch in diesem Jahr ist der Vorabend des ersten Advents für die kleinen und großen Kinder in der Region in und um Homberg (Efze) und in der ganzen Welt als besonderes Highlight erlebbar. Statt des traditionellen Laternenumzugs wird das Anzünden der Burgkerze auch in diesem Jahr – coronabedingt – als Onlineveranstaltung stattfinden.Am 27. November 2021 wird die Burgkerze um 18 Uhr entzündet, allerdings ohne Publikum vor Ort. Wie schon im letzten Jahr müssen alle auf einen Laternen- bzw. Fackelumzug zur Burg verzichten, da die hohen Infektionszahlen ein zu hohes Risiko sind, vor allem für die Kinder, welche sich noch nicht durch eine Impfung schützen können.Zum zweiten Mal in der 21-jährigen Geschichte der besonderen Homberger Adventskerze wird das Anzünden per Livestream auf mehreren Internet-Kanälen erlebbar sein. Man kann natürlich auch vom Garten oder von überall zuschauen, von wo man einen freien Blick zur Burg hat. Um 17:50 Uhr wird Hombergs Bürgermeister Dr. Nico Ritz ein Grußwort gemeinsam mit Stefan Fennel, Vorstand der kbg, an die kleinen und großen Bürger*innen richten. Um 18:00 Uhr ist es dann soweit. Mit dem obligatorischen Einschaltknopf wird der Burgturm der Hohenburg bis zum Dreikönigstag wieder als strahlende Adventskerze zum Leuchten gebracht. Die Kinder sollen natürlich nicht leer ausgehen. Wo und wann sie sich den kleinen, gefüllten kbg-Adventskalender mit der Burgkerze abholen können, wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Auf folgenden Kanälen kann man live dabei sein:

Facebook: @StadtMarketingHombergEfze
Youtube: Hombergschau 

Red. kbg und Stadtmarketing

Clobesmarkt muss schweren Herzens abgesagt werden

Auf Grund des sich weiter zuspitzenden Infektionsgeschehens hat sich die Stadt Homberg (Efze) in Abstimmung mit den Nachbarkommunen dazu entschieden, den diesjährigen Clobesmarkt abzusagen.
Alle haben sich in Homberg auf den Clobesmarkt gefreut. Jedoch ist die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Deutschland in den vergangenen Tagen rasant in die Höhe geschnellt. Auf Grund der vierten Corona-Welle empfehlen Expert*innen, wie beispielsweise das Robert-Koch-Institut, die Durchführung von größeren Veranstaltungen auf den Prüfstand zu stellen und wenn möglich, darauf zu verzichten. Auf Grund der veränderten Risikolage und den durch das Land daher mehrfach angepassten gesetzlichen Rahmenbedingungen, hat sich die Stadt daher schweren Herzens entschieden, den Clobesmarkt erneut abzusagen. Die Stadt bedauert diese Entscheidung, insbesondere auch im Hinblick auf das große Engagement und die bereits erfolgten Vorbereitungen der vielen Unterstützer*innen des Clobesmarktes, wie insbesondere den Standbetreiber*innen, den Vereinen und den Gewerbetreibenden.

Adventliche Atmosphäre und vorweihnachtliche Attraktionen laden zum Schlendern durch die Altstadt ein

Auch ohne den Clobesmarkt als Highlight der Adventszeit wird die Homberger Altstadt in einen festlichen Lichterglanz getaucht. Daneben laden viele kleinere Attraktionen zum Schlendern durch die Homberger Altstadt ein. Für vorweihnachtliche Stimmung wird neben der Weihnachtsbeleuchtung mit dem Adventskranz auf dem Marktplatz auch ein Winterwald und die Beleuchtung von Gebäuden in der Altstadt sorgen. Viele der Schaufenster in der Altstadt werden zudem zum Entdecken einladen. Beispielsweise wird eine adventliche Legoausstellung zu sehen sein. Wer sich wiederum einen Überblick über die vorweihnachtliche Altstadt verschaffen möchte, kann dies zusammen mit dem Türmer bei Führungen auf den Turm der Marienkirche (mit begrenzter Personenzahl) tun.

1
true